Slideshow shadow
von FPW

Wärmedämmung mit Styropor

November 28, 2011 in Allgemeines, Maurer von FPW

Wir haben uns beim Bau gegen eine Dämmung der Fassade mit Styropor entschieden und stattdessen 38cm dicke Steine und einen Dämmputz genommen. Ich hatte immer ein schlechtes Gefühl bei diesem Styropor. Ganz sicher hat man Streß, wenn man was am Haus befestigen will (Vordach, Markise, Außenlampen). Aber ich hatte auch immer Bedenken falls es mal brennt. In einem Artikel im Spiegel wurden meine Bedenken nun bestätigt und ich bin froh, dass wir auf die Dämmung mit Styropor verzichtet haben.

Rest des Eintrags ansehen →

von FPW

Heizkosten und Energieberechnungen

November 15, 2011 in Heizung / Sanitär von FPW

Baut man ein Haus, dann erhält man diesen Energieausweis, oder ganz genau Energiebedarfsausweis nach §13 Energieeinsparverordnung. Darin steht dann ein berechneter Wert für den Jahres-Primärenergiebedarf. In unserem Fall ist der Wert 55,40 kWh pro Quadratmeter und Jahr, also gar nicht schlecht, für ein Haus das weder nach KfW40 noch nach KfW60-Standards gebaut wurde. Aber was sagt uns dieser Wert?

Rest des Eintrags ansehen →

von FPW

Rollläden an den Dachfenstern nerven

November 4, 2011 in Dach von FPW

Die Rollläden an den Dachfenstern sind eigentlich nicht schlecht, aber sie fangen langsam an zu nerven. Mit der Zeit gehen die Dinger immer schwerer. Da die Kurbel zum Hoch- und Runterdrehen eine Rutschkupplung (oder so ähnlich) hat, kann man sie teilweise nicht mehr bewegen. Man dreht an der Kurbel, aber es klackert nur und nichts bewegt sich. Dann muss man wieder ein Stück zurück und nochmal versuchen. Manchmal hilft nur noch, das Fenster zu öffnen, damit man den Rollladen nicht hochzieht, sondern waagerecht zieht. Im Winter, wenn nur etwas Reif drauf ist, geht gar nichts mehr.

Rest des Eintrags ansehen →

von FPW

Was für ein Sommer…

September 7, 2011 in Allgemeines, Blog-Infos von FPW

Der eigentliche Bau des Hauses durch Team Massivhaus liegt nun schon eine Weile zurück, aber ich werde hier weiter berichten. Einige Dinge wurden aufgeschoben, einige Erkenntnisse reifen erst mit der Zeit und auch nach dem Bau gibt es noch diverse spannende Dinge im, am und ums Haus zu tun. Und vielleicht gibt mein Blog ja anderen Bauherren Anregungen, die sie berücksichtigen können. Wie geht es hier also weiter? Rest des Eintrags ansehen →

von FPW

Holzterrasse – Für und Wider

Juni 22, 2011 in Featured, Garten von FPW

Wir hatten uns ja für eine Holzterrasse entschieden, da uns diese besser als eine Steinterrasse gefällt. Für den Bau der Holzterasse haben uns professionelle Handwerker unterstützt. Mit dem Ergebnis sind wir sehr zufrieden. Einige Punkte sind aber im Laufe der Zeit doch aufgefallen. Für alle, die ebenfalls vor dieser Entscheidung stehen, möchte ich die hier aufschreiben, vielleicht hilft's.

Rest des Eintrags ansehen →

von FPW

Aktuelle Fragen

März 21, 2011 in Bürokratie, Fliesen von FPW

Neben einigen anderen Bautagebüchern ist auch mein Blog bei der Suche nach Team Massivhaus in Google recht gut platziert. Darum bekomme ich recht häufig Mails von zukünftigen oder derzeitigen Bauherren. Die Fragen beantworte ich gerne, also scheuen Sie sich nicht, mir zu schreiben. Einige Fragen, die mehrfach gestellt wurden, möchte ich an dieser Stelle einmal für alle beantworten. Rest des Eintrags ansehen →

von FPW

Spitzboden fertig

Februar 28, 2011 in Allgemeines von FPW

Bei unserem Spitzbodenist nun auch die letzte Arbeit erledigt worden. Die Zimmerei Zeller hat jetzt auch noch eine Brüstung rund um das Treppenauge gebaut. Nun kann man oben rumlaufen ohne Angst zu haben, in das Loch. Die Brüstung sieht gut aus, ist sehr massiv (sogar ich kann daruaf turnen) und war nicht teuer. Jetzt muß noch das Geländer an die Treppe – mein Job – und dann sind innen alle Arbeiten fertig. Rest des Eintrags ansehen →

von FPW

Bauen mit Team Massivhaus?

Februar 23, 2011 in Allgemeines, Featured von FPW

Ich werde immer wieder mal gefragt, ob ich mit Team Massivhaus noch einmal bauen würde. Diese Frage ich ich hier im Bautagebuch schon beantwortet. Kurzfassung: Ja, aber nur wenn mir ein Bausachverständiger zur Seite steht, der ein waches Auge auf die Arbeiten hat.

Heute ist mir ein Fazit eines anderen Bauherren über den Weg gelaufen, dass ich sehr treffend fand. Ich werde mal versuchen, solche Einschätzungen zu sammeln und hier zu verlinken. Rest des Eintrags ansehen →

von FPW

Zwei Jahre im neuen Haus

Februar 14, 2011 in Allgemeines, Elektrik, Haustechnik, Planung von FPW

Zwei Jahre wohnen wir nun in unserem Haus. Das nehme ich mal zum Anlaß zurückzublicken. Es war eine gute Entscheidung den Hausbau in Angriff zu nehmen. Zwar ist es in der Bauzeit eine ziemliche zeitliche und nervliche Belastung, aber jetzt ist es um so schöner. Letzlich war auch Team Massivhaus eine gute Wahl. Zwar verlief nicht alles reibungslos, aber im Vergleich zu anderen Bauten in unserem Wohngebiet kann man über Team Massivhaus nicht meckern. Einige Dinge würde ich aber anders machen, wenn ich noch einmal bauen würde (was ich nicht glaube). Die möchte ich hier mal aufschreiben. Vielleicht kann der eine oder andere in der Planungsphase etwas davon brauchen. Hier würde ich mir auch mehr Beratung seitens der Baufirma wünschen. Rest des Eintrags ansehen →

von FPW

Die Post ist da, oder so…

Februar 9, 2011 in Allgemeines von FPW

Unser Baugebiet und unser Grundstück haben jetzt deutlich an Wert gewonnen. Ein Glück, dass wir schon gekauft haben. ;-) Letzte Woche hat die Post in unserem Wohngebiet einen Briefkasten aufgestellt und zwar direkt an unserem Garten. So dicht hatte ich es noch nie, wenn ich Post wegbringen wollte. Rest des Eintrags ansehen →