von FPW

Der Hausbau – Kleinigkeiten für das Eigenheim

Juni 18, 2018 in Haustechnik, Planung, SOnstiges von FPW

Wer kurz vor dem Bau des Eigenheims steht wird merken, dass es auch auf dem Weg auf viele wichtige Faktoren ankommt. Generell macht man sich nicht immer über die Kleinigkeiten beim Bau Gedanken. Doch wie sieht es eigentlich mit den entsprechenden Schlüsselkästen aus? Wo bewahrt man eigentlich all die Schlüssel auf, die man am Tag benutzt? Diese Frage stellen sich jedoch nicht nur Privatpersonen, sondern zugleich Unternehmen, bei denen man sehr viele Schlüssel benötigt. Gerade wenn es um den Bau geht, sollte man dort schauen, dass man die richtigen Schritte einleiten kann und es auch dann keine weitere Probleme geben wird. Es ist daher wichtig, dass man weiß, wo man einen Schlüsselschrank kaufen kann und welche Möglichkeiten man auf dem Weg noch haben wird.

Hausbau planen und alles berücksichtigen

Es ist nicht immer leicht, den perfekten Hausbau planen zu können. Es gibt jedoch viele Kleinigkeiten, die man einfach beachten muss und über die man sich im Vorfeld wahrscheinlich keine Gedanken macht. Der Rat von einem Fachmann ist daher unumgänglich, sodass man sich dauerhaft Gedanken machen sollte, wie man am besten damit umgehen kann. Es ist schließlich nicht immer leicht, hierbei die richtigen Maßnahmen zu treffen und danach zu handeln. Man sollte daher schon in Erfahrung bringen, was man alles braucht und wie man am besten vorgehen kann. Nur so wird einem schnell klar, welche Aspekte man beim Hausbau eigentlich noch beachten muss.

Gewerbebau und mehr – Die gleichen Aspekte

Selbst wenn es um den Bau von einem Gewerbeunternehmen geht, sollte man sich dahingehend die besten Informationen einholen. Schritt für Schritt kommt man selbst dann garantiert auf seine Kosten und kann sich auf die besten Vorteile dort einlassen. Es ist daher nicht immer leicht, die einzigartigen Möglichkeiten für sich zu entdecken. Im Gegenteil, denn oftmals muss man sich zusätzlich die besten Hilfen einholen und schauen, was man auch dann alles ermöglicht bekommt. Der Bau von Gebäuden oder generell der Hausbau gehören zu den teuersten Anschaffungen im Leben. Damit ist nicht nur der Bau an sich gemeint, sondern auch die vielen weiteren Kleinigkeiten, die dahingehend für jeden sehr wichtig sind und zur reinen Ausstattung gehören.

Bildrechte für Bild auf der Startseite: © Monkey Business – www.fotolia.com (Schlüssel in Tür, #107770007)

von FPW

Deutsche Qualitätsprodukte?

Februar 10, 2012 in Haustechnik von FPW

Was mir die letzten Tage passiert ist, möchte ich meinen Lesern nicht vorenthalten, denn vielleicht ist ja jemand auch gerade bei der Produktauswahl. Folgende Mail habe ich vor einigen Tagen einen bekannten Hersteller von Sicherheitstechnik geschrieben, nachdem ich ein „kleines“ Problem mit seinem Produkt hatte:

Rest des Eintrags ansehen →

von FPW

Zwei Jahre im neuen Haus

Februar 14, 2011 in Allgemeines, Elektrik, Haustechnik, Planung von FPW

Zwei Jahre wohnen wir nun in unserem Haus. Das nehme ich mal zum Anlaß zurückzublicken. Es war eine gute Entscheidung den Hausbau in Angriff zu nehmen. Zwar ist es in der Bauzeit eine ziemliche zeitliche und nervliche Belastung, aber jetzt ist es um so schöner. Letzlich war auch Team Massivhaus eine gute Wahl. Zwar verlief nicht alles reibungslos, aber im Vergleich zu anderen Bauten in unserem Wohngebiet kann man über Team Massivhaus nicht meckern. Einige Dinge würde ich aber anders machen, wenn ich noch einmal bauen würde (was ich nicht glaube). Die möchte ich hier mal aufschreiben. Vielleicht kann der eine oder andere in der Planungsphase etwas davon brauchen. Hier würde ich mir auch mehr Beratung seitens der Baufirma wünschen. Rest des Eintrags ansehen →

von FPW

Schon wieder ein kaputter Rollladen

Januar 7, 2011 in Haustechnik von FPW

So langsam bin ich von den elektrischen Rollläden echt genervt. Weihnachten ist schon wieder einer kaputt gegangen. Natürlich der von der Terrasse. Das heißt, wir sitzen seit Weihnachten im Dunkeln, weil er nicht wieder hochgeht. Erst ging er nicht runter. Es war Schnee in den Führungen. Dann habe ich den Schnee entfernt. Dann ging er noch einmal runter und nicht wieder hoch. Rest des Eintrags ansehen →

von FPW

Rollläden – Für und Wider

August 16, 2010 in Dach, Elektrik, Haustechnik, Planung von FPW

Wir haben im EG komplett elektrische Rollläden. Manchmal bin ich mir aber nicht sicher, ob das eine gute Idee ist. Natürlich ist es bequem, einfach auf den Knopf zu drücken und schon öffnen und schließen die Dinger von ganz alleine. Aber so ein elektrischer Rollladen macht auch Probleme. Der von der Terrasse ging jetzt zum Beispiel nicht mehr ganz hoch, sondern blieb etwa 10cm vor dem oberen Anschlag stehen. Das ist lästig, weil man dann zum Beispiel eine Insektenschutztür nicht mehr öffnen kann.

Reparieren kann man das auch nicht alleine. Da muss der entsprechende Handwerker kommen. Das hat diesmal 4 Wochen gedauert und ging erst, nachdem ich Team Massivhaus eine Frist gesetzt und Ersatzvornahme angekündigt hatte. Mit einem handbetriebenen Rollladen wäre das einfacher. Rest des Eintrags ansehen →