von FPW

Wetterfester Bau des Eigenheims

September 17, 2017 in Allgemeines, Firmen, Haustechnik von FPW

Wer sich als junge Familie für den Bau eines schönen Eigenheims entscheidet, steht oftmals vor einer langen Planungs- und Durchführungsphase, die nicht nur viel Geld, sondern auch sicher einige Nerven kosten wird. Doch ungeachtet dessen, ist es den ganzen Stress am Ende doch wert, wenn man dann endlich vor dem fertigen Eigenheim steht und dieses ganz nach seinen Wünschen und Bedürfnissen formen kann. Aber bis man da angekommen ist, steht eine langwierige Bauphase an. In der gilt es, das Haus unter anderem gegen Wind und Wetter zu rüsten. Rest des Eintrags ansehen →

von FPW

Wenn’s mal wieder länger dauert

Mai 28, 2008 in Firmen von FPW

Leider haben wir immer noch keine Antworten auf viele unserer Fragen an Team Massivhaus. Wenn das so weitergeht, ahne ich Böses für die Bauzeit. Heute habe ich eine etwas klarer formulierte Mail an die Verantwortlichen geschickt. Mal sehen, ob wir jetzt die nötigen Antworten erhalten.

Ein paar technische Fragen zum Putz, zu Türfüllungen oder zur Deckenkonstruktion im Dachgeschoss sollten meiner Meinung nach für einen Fachmann doch relativ schnell zu beantworten sein.

von FPW

Im Norden nichts Neues

April 13, 2008 in Allgemeines, Firmen, Planung von FPW

Die Woche war unspektakulär. Auf der Baustelle haben sich diverse Sand-, Kies- und andere Berge von hier nach da und von da nach dort bewegt. Es geht also voran mit der Vorbereitung der Grundstücke. Mehr kann man ja erstmal nicht erwarten.

Für die kommende Woche ist das Bodengutachten geplant. Verkäufer/Erschließer und Bodengutachter haben sich abgestimmt. Es soll nicht nur unser Grundstück sondiert werden, sondern auch noch ein zweites.

Parallel arbeiten wir weiter an der Baufinanzierung. Eigentlich dachten wir, alles wäre fertig, aber die Bank will doch noch dieses und jenes Papier haben. Hoffen wir, das auch das Thema in der kommenden Woche abgeschlossen werden kann.

Ich bin jetzt auf der Suche nach einer Software, um das zukünftige Haus zu zeichnen. Mal sehen, was sich da findet. Vielleicht gibt’s dann hier auch mal eine Skizze. So sieht unser Doppelhaus auf der Seite des Bauträgers aus.

Ach, ein Punkt noch. Die Firma Team Massivhaus GmbH aus Büdelsdorf – unser Bauträger – hat die der Nennung iheres Namens in diesem Blog zugestimmt. Alles andere hätte mich auch schwer ins Grübeln gebracht.

von FPW

Wer baut denn da?

März 31, 2008 in Firmen von FPW

Also wir bauen natürlich nicht selbst. Können wir ja gar nicht. Nach langem Suchen und einigen heftigen Enttäuschungen haben wir unseren Baupartner gefunden. Wir bauen mit Team Massivhaus aus Büdelsdorf.

Dort haben wir auf alle unsere Fragen eine schnelle und kompetente Antwort bekommen. Man hat unsere Wünsche ernst genommen und wir fühlten uns verstanden.

Wir hoffen, dass wir auch in der Bauphase so zufrieden sind wie bisher.