Im Norden nichts Neues

April 13, 2008 in Allgemeines, Firmen, Planung von FPW

Die Woche war unspektakulär. Auf der Baustelle haben sich diverse Sand-, Kies- und andere Berge von hier nach da und von da nach dort bewegt. Es geht also voran mit der Vorbereitung der Grundstücke. Mehr kann man ja erstmal nicht erwarten.

Für die kommende Woche ist das Bodengutachten geplant. Verkäufer/Erschließer und Bodengutachter haben sich abgestimmt. Es soll nicht nur unser Grundstück sondiert werden, sondern auch noch ein zweites.

Parallel arbeiten wir weiter an der Baufinanzierung. Eigentlich dachten wir, alles wäre fertig, aber die Bank will doch noch dieses und jenes Papier haben. Hoffen wir, das auch das Thema in der kommenden Woche abgeschlossen werden kann.

Ich bin jetzt auf der Suche nach einer Software, um das zukünftige Haus zu zeichnen. Mal sehen, was sich da findet. Vielleicht gibt’s dann hier auch mal eine Skizze. So sieht unser Doppelhaus auf der Seite des Bauträgers aus.

Ach, ein Punkt noch. Die Firma Team Massivhaus GmbH aus Büdelsdorf – unser Bauträger – hat die der Nennung iheres Namens in diesem Blog zugestimmt. Alles andere hätte mich auch schwer ins Grübeln gebracht.