Danke, Team Massivhaus!

April 14, 2009 in Heizung / Sanitär von FPW

Über die Probleme mit unserem Abfluss hatte ich ja bereits berichtet, aber die Ursache bin ich bisher schuldig geblieben. Die Beseitigung war relativ aufwändig. Die Sanitärfirma, die für Team Massivhaus arbeitet, hat zwar eine Verstopfung als Ursache festgestellt, konnte diese aber nicht beseitigen (bzw. erst 3 Wochen später, wenn das benötigte Werkzeug verfügbar ist). Drei Wochen waren uns dann aber doch etwas lang, so dass wir die Firma Ex-Rohr beauftragt haben. Diese war innerhalb einer knappen Stunde vor Ort und hat das Problem gelöst.

Leider hat die Aktion (Klempner + Ex-Rohr) insgesamt gut 700 Euro gekostet. Da die Verstopfung auf Bauschutt in den Abwasserleitungen zurückzuführen war, hat Team Massivhaus die Kosten für die Beseitigung ohne Ärger oder Diskussionen übernommen. Das nenne ich professionellen Kundenservice. Danke!