Das Warten hat (fast) ein Ende

Juli 26, 2008 in Bürokratie von FPW

Heute lag doch tatsächlich schon die Baugenehmigung, oder eigentlich der Gebührenbescheid zur Bauanzeige, im Briefkasten. 🙂 Die Hürde haben wir also auch genommen. Jetzt fehlt nur noch der Bescheid zum Entwässerungsantrag, dann ab mit dem ganzen Papier zu Team Massivhaus und dann kann’s losgehen. Ich habe das Warten auch langsam satt. Hoffentlich gibt Team Massivhaus dann mal richtig Gas.

Ich kenne Bauherren bei Team Massivhaus, die sind ungefähr so weit wie wir – Viele Grüße nach Lübeck – und die glauben an den Einzug zu Weihnachten. Diesen Optimismus teile ich nicht. Aber ich lasse mich gerne positiv überraschen.

Im Baugebiet tut sich einiges. Bei einem Haus wurde schon Richtfest gefeiert. Bei drei weiteren steht das Erdgeschoß und wieviele Schnurgerüste und Bodenplatten schon da sind, habe ich nicht gezählt. Bei uns sieht man noch nichts, außer Unkraut und den Reifenspuren der Baufahrzeuge, die unser Grundstück zum Wenden benutzen. 🙁